05.03.2019 13:07 Alter: 14 Tage

20.02.19 Carmen Escherich, FED Regionalgruppenveranstaltung

Sonderveranstaltung der Regionalgruppen München und Nürnberg

Am 20.02.19 sprach Carmen Escherich auf der FED Sonderveranstaltung der Regionalgruppen München und Nürnberg über das Thema "Automatisierte Best Price Recherche mit Bauteilalternativen und Verfügbarkeiten".

"Die Auftragsbücher sind voll- aber es kann nicht produziert werden. Der Grund: die Bauelemente fehlen. Selbst wenn man bei der bestehende Allokation mit einem blauen Auge davon kommt, sollte man sich mit dem Thema auseinandersetzen, die Hintergründe verstehen und bestmögliche Lösungswege suchen. Ein solcher Lösungsweg ist die webbasierte Preisrecherche. Die Internettechnologie Web-Service bietet die komfortable Möglichkeit, automatisiert Bauteilalternativen zu recherchieren. 

Zweiter Benefit: Innerhalb kürzester Zeit sucht die Software für hunderte Komponenten weltweit bei verschiedenen Distributoren und Herstellern die besten Preise (plusVerfügbarkeit, Preisstaffeln, EOL, Rabatte, technische Merkmale, etc.). Ein MUSS um für die nächste Allokation gewappnet zu sein."

Mehr Infos erfahren Sie auch von uns persönlich. Kontaktieren Sie einfach einen Ansprechpartner Ihrer Wahl.